Geräteverwaltung

Trotz der vielen Versprechungen über die Möglichkeiten großer Datenmengen erfordert eine gute Analyse eine qualitativ hochwertige Dateneingabe (das „garbage-in-garbage-out-Prinzip“). Eine ordnungsgemäße, kontinuierliche Geräteverwaltung garantiert einen konstanten Fluss qualitativ hochwertiger Daten.

Key features

  • Drill-down bis zu jedem einzelnen Parameter eines einzelnen Geräts
  • Geräte auf der Grundlage einer beliebigen Kombination von mehr als 100 Attributtypen wie Hersteller, Installationsdatum, Firmware-Versionen, Gerätehierarchie, Ereignisse usw. finden
  • Spezifischer Gerätekonfigurations-daten für z.B. trouble shooting abrufen
  • Ferngesteuerten Trennschalter betätigen und die aktuelle Schalterposition von Geräten abrufen
  • Vollständige Gerätehistorie, Kommunikationshistorie und ausgeführte Befehle in der Vergangenheit von der ersten Installation bis zum Ende der Lebensdauer anzeigen
  • Siehe geplante Aktionen für jedes Gerät
  • Vollständige Änderungshistorie der Sicherheitsschlüssel anzeigen
  • Automatisierte Verwaltung von Sicherheitsschlüsseln
  • Geräte und verwandte Geräte aus der Ferne: Verwalten und konfigurieren
  • Geräte neu starten, Zeit synchronisieren, Netzwerkadressen rekonfigurieren, Firmware bestimmter Gerätemodule aktualisieren
  • Ferngesteuerte Korrektur falsch konfigurierter Geräte
  • Paarige und unpaarige Eltern-Kind-Beziehungen zwischen Geräten
  • Außerbetriebnahme von Geräten und Zerstörung aller zugehörigen Geräte, die EOL sind
  • Geräte – Hierarchien


    Wie gehen Sie mit verschiedenen Gerätehierarchien in den verschiedenen geographischen Gebieten Ihrer Energieaktivitäten um?

    >mehr Lesen
    Italian Trulli
  • Mehr Management, weniger Layers


    Wie können Sie Ihre Systemlatenz verbessern? Ein Leitfaden, um Ihre Reaktionszeit auf Vorfälle zu verkürzen.

    >mehr Lesen
    Italian Trulli
  • Verwaltung hybrider Netzwerke


    Rollouts werden selten mit nur einem einzigen Zählertyp durchgeführt. Halten Sie sich fern von der Erstellung komplexer shells aus einzelnen, proprietären Head Ends !

    >mehr Lesen

Dynamit kommt in kleinen Paketen!

Lesen Sie, wie Alliander seine Smart-Meter-Umgebung mit nur 10 Mitarbeitern verwaltet. Das ist weniger als die Hälfte der Anzahl, die die meisten Versorgungsunternehmen benötigen.

Email: info@netinium.ch

© Netinium BV und Semax AG, 2020. All rights reserved.